Sonntag, 7. Juli 2019

Programm Innenhof Rathaus

12.00 Uhr | Savoir Vivre

Noémi Schröder und Klaus Klaas sind ein unwiderstehliches Duo, das mit seiner Musik französischen Lebensgenuss versprüht. Das Repertoire deckt von Edith Piaf über Joe Dassin bis zu ZAZ oder Louane das gesamte Spektrum französischer Musik stilecht ab. Das Duo versteht es, mit guter Unterhaltung und enormer Wandelbarkeit durch sämtliche musikalische Stilrichtungen zu begeistern. So klingt die französische Lebensart! „Savoir Vivre“ eben!

Youtube Facebook

ab ca. 13.00 Uhr

Preisverleihung – 18. Tour de Düsseldorf auf dem Burgplatz


13.15 Uhr Surprise

 

Präsentiert vom   Institut Francais


14.00 Uhr | Siegerehrung

Siegerehrung der Rugby-Spiele zwischen französischen Kindern aus Düsseldorf und anderen lokalen Teams – durchgeführt vom Dragon Rugby Club.


14.15 Uhr | Preisverleihung Tombola


14.45 Uhr | Savoir Vivre

siehe oben unter 12.00 Uhr


16.15 Uhr | Moi et les autres

Deutschlands beste französische Swing-Chanson Band präsentiert zum zehnjährigen Jubiläum ihr neues Album „Départ“. Der Titel steht sinnbildlich für das Thema Aufbruch und den Lebensweg eines jeden Menschen. Passend dazu erzählen die Musiker während des Konzerts ihre musikalischen Geschichten und nehmen ihr Publikum in gewohnt packender Art mit auf die Reise. Den typischen Sound des Quintetts rund um die Französin Juliette Brousset ergänzen darin neue musikalische Inspirationen vom Elektroswing bis zu den Rhythmen Lateinamerikas.

Youtube Facebook

 

 

Änderungen vorbehalten.